Service-Hotline

Beratung:02333/98-77-507
Technik:+49 2333/98 77-164

Ansprechpartner finden

Bitte geben Sie eine Postleitzahl oder einen Ort ein, um den nächsten Ansprechpartner in Ihrer Nähe zu finden.

Klöber weltweit
Wallint optiflex EinbauWallint optiflex EinbauWallint optiflex RolleWallint optiflex Dachaufbau

Wallint optiflex

Die feuchtevariable Luft- / Dampfsperre

  • Hohe Dehnfähigkeit für optimale Detailausbildung
  • Hohe Stabilität durch Vliesverstärkung
  • Optimierte Oberfläche für bessere Verklebbarkeit bei nasskalter Witterung
  • Transparente Farbgebung, Sparren und Unterkonstruktionen scheinen hindurch
CE
Haben Sie Fragen zum Produkt?Ansprechpartner findenZum Kontaktformular

Produktinformationen

Wallint optiflex ist eine 2-lagige Luft- / Dampfsperre mit feuchtevariablem sd-Wert für eine Vielzahl an Dachkonstruktionen. Je nach umgebender Feuchtigkeit reduziert sich die Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl μ. Daraus resultiert ein sd-Wert von 4,5 m im trockenen bis zu 0,2 m im feuchten Umgebungsklima und lässt feuchte Bauteile so durch den niedrigen Sperrwert optimal austrocknen.

Technische Daten

Flächenbezogene Masse (Gewicht), DIN EN 1849-2ca. 95 g/m²
Materialdickeca. 0,23 mm
Farbe Ober-/Unterseitegrün/transparent
Brandverhalten, EN 13501-1, EN 11925-2E
Widerstand gegen Wasserdurchgang, EN 1928W1
Wasserdampfdurchlässigkeit sd-Wert, EN 125720,2 (feuchte Umgebung) – 4,5 m (trockene Umgebung)
Höchstzugkraft längs, EN 12311-1160 N/5 cm
Höchstzugkraft quer, EN 12311-1150 N/5 cm
Dehnung längs, EN 12311-1130%
Dehnung quer, EN 12311-1130%
Nagelausreißfestigkeit längs, EN 12310-175 N
Nagelausreißfestigkeit quer, EN 12310-185 N
Temperatureinsatzbereich–40ºC /+80ºC
Wasserdichtheit, EN 20811kein Außeneinsatz
UV-Beständigkeitkein Außeneinsatz, Material gegen UV-Belastung schützen
Luftdurchgang< 0,1 m³/m² h 50 Pa

Downloads

Datenblätter

Verlegeanleitungen

Leistungserklärungen